Philipp Kaess fährt unser TensorRace- Luftfiltersystem mit 1200 PS im Audi RS4 B5 –> 🔘

Philipp Kaess fuhr unser TensorRace Luftfiltersystem in seiner Audi RS4 B5 Limo mit ca. 1250 PS
und hat unseren „TensorRace “ auf der Fliessbank vermessen.

Audi RS4 B5 Legende Philipp Kaess misst unseren Raceluftfilter auf der Fliessbank von NG-Motorsport

—-
Wir bauen Weltweit den einzigen patentierten Luftfilter der als „Race “ und
„Street“ Luftfilter
gefahren werden kann

—-
Unser Entwicklungspartner für Upgrade-Turbolader ist die Firma Ladedruckklinik von Frank Malzkorn. 🔄

—-
Hier arbeiten ca. 900 PS im Digtun Scirocco R mit unserem TensorRace Airfilter.
Der Digitune Scirocco R fährt hier
eine 3,7 Sek. 100-200km/h mit Upgrade Turbolader

—-
Für hohe axial Belastungen haben wir einen Echtcarbonframe entwickelt.

Unser SDX-Nanofaserfilter ist auswechselbar.

Wir bauen den TensorRace mit einem intergriertem Deflektor für maximale Strömungsgeschwindigkeit hinter dem Filterpanel . 🔝

“‘


📜

Freundliche Anfragen dazu bitte an :

werkstatt@tensorrace.de


—–

Für unsere Suchmaschine:

Sportluftfilter für :

Audi RS3 S3 8L 8P 8V 8y mit Upgrade-Turbolader ,wir empfehlen ProBoost Engineering zur Abstimmung der Leistungssteigerung .

Audi TTRS 8J 8s , Audi RS3 8Y Ansaugung verbessern .

Wir empfehlen Fox Auspuffanlagen dazu .

Skoda Octavia RS , 2.0i Tdi